top of page

Toskanische Hühnerleberpastete   Gewicht: 270g

 

Hühnerleberpastete in Olivenöl, mit Kapern, Sardellen und typisch toskanischen Gewürzen verfeinert.

 

Die beliebte toskanische Vorspeisee auf Bruschetta (Weißbrotscheiben), kann aber auch (mit Tomatensauce oder Nudelwasser vermischt) als spezielles Sugo für Nudelgerichte verwendet werden.

 

Selbst gemachte Spezialitäten des Spitzenkochs Fabio Panfi, Chef des bekannten Restaurants "Rintocco" in Cinigiano.

 

Patè di Fegatini di pollo alla Toscana

€ 14,00Preis
270 Gramm
  • Pasta nach Wahl in einem Topf mit ausreichend Wasser bissfest kochen, etwas Kochwasser aufheben. Inzwischen in einer großen Pfanne etwas Butter oder Olivenöl erhitzen, Creme unterrühren, nach Belieben mit ein wenig Kochwasser verflüssigen. Zum Schluss fertig gekochte Pasta und Sauce vermengen, Parmesan darüber und sofort servieren.

Ähnliche Produkte